Careleaver – Das Leben nach der Jugendhilfe

Speaker Dr. Lars Becker

Im Rahmen des Jubiläums 35 Jahre SOS-Kinderdorf in Verden fand am 2. November 2017 der Fachtag Careleaver – Das Leben nach der Jugendhilfe im Verdener Kreistagssaal statt.

Careleaver – mit diesem Begriff werden Menschen bezeichnet, die einen Teil ihres Lebens in vollstationären Maßnahmen der Jugendhilfe gelebt haben. Dazu zählen Wohngruppen genauso wie SOS-Kinderdorffamilien und Pflegefamilien. Das fachpolitische Interesse am Thema Careleaver hat in den letzten Jahren zugenommen. Dazu haben ganz wesentlich die Gründungen von Vereinen beigetragen, in denen Careleaver ihre Interesse inzwischen selbst vertreten.

Mit meinem Impulsvortrag lenkte ich die Aufmerksamkeit auf die Benachteiligung von Heimkindern im Bildungsbereich und unterbreitete den gut 100 Teilnehmenden aus der Praxis Handlungsempfehlungen für eine frühzeitige individuelle Förderung.

Weitere Informationen und Fotos des Fachtags sowie Links zu Presseberichten finden Sie auf der Internetseite des SOS-Kinderdorf Bremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.