Gelingensfaktoren in der Jugendhilfe

Am 4. Dezember 2019 veranstalteten die öffentlichen und die freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Bremen einen gemeinsamen Fachtag unter dem Titel “Gelingensfaktoren in der Jugendhilfe”. In dem Untertitel “Wir müssen Reden: Eine starke Stimme für die Jugendhilfe” wird bereits der dialogische Ansatz der Veranstaltung deutlich, der die verschiedenen Perspektiven auf die Weiterentwicklung der örtlichen Kinder- und Jugendhilfe zusammenbringen soll.

Gemeinsam mit Jörn Rabeneck, Referatsleiter im Amt für Soziale Dienste Bremen, moderierte ich den Workshop zu “Falleinschätzungen”. In vier Teilgruppen diskutierten die Teilnehmerinnen und Teiler des öffentlichen und der freien Träger darüber, wie gemeinsame Einschätzungen und Bewertungen zustandekommen und wie die Betroffenen angemessen zu beteiligen sind.

Ein Gedanke zu „Gelingensfaktoren in der Jugendhilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.